EnerSys

Das im Modernismus geborene ’ das Dach als fünfte Fassade’ Prinzip setzt sich bei dem Gebäude Enersys auch im Bereich des Sonnenschutzes durch.

Dank der Tatsache, dass der Sonnenschutz vom Anfang der Planung an Teil der Konzeption war, konnten wir zusammen mit den Architekten solche Lösungen herausfinden, bei denen es auch in der Ebene der Konstruktionen Kontakt zwischen der Beschattung der Fassade (vertikal) und des Daches (horizontal) gibt.

Helyszín: Budaörs
Konstrukteur: Nagy Csilla, Tóth Zoltán (Artgroup)
Foto: Dénes György

Angewandten Typen: